Mehrtagesfahrt „Lichterfahrt auf dem Nord-Ostsee-Kanal“

06.09. – 08.09.2018

3-Tage-Reise

Lichterfest auf dem  Nord-Ostsee-Kanal

 

Erleben Sie das größte Lichterfest Schleswig-Holsteins! Zwischen Kiel und Brunsbüttel wird der Nord-Ostsee-Kanal an beiden Ufern von Kerzen, Fackeln, Laternen und anderen Lichtern stimmungsvoll beleuchtet. Genießen Sie den maritimen Charme und die romantische Stimmung. Stechen Sie in See und erleben Sie das Lichtermeer vom Wasser!

 

 

1.Tag:Abfahrt gegen 7.00 Uhr ab Bochum-Hbf., Reisebushaltestelle nach Schleswig. Check-in im Hotel Hohenzollern – zentral und dennoch ruhig gelegen. Die Zimmer verfügen über DU, WC, Sat-TV, Radiowecker, Telefon und freies WLAN. Restaurant, Wintergarten und Kegelbahn im Haus. Die Unterbringung kann sowohl im Haupthaus als auch in den dazugehörigen Gästehäusern erfolgen. Wie wäre es am Nachmittag mit einem Bummel durch die Altstadt oder durch die historische Fischersiedlung Holm? Abendessen im Hotel.

 

  1. Tag: Fahrt in das Ostseebad Eckernförde. Wie wäre es mit einem Spaziergang durch den Hafen und einer leckeren Portion Dorsch? Anschließend Freizeit in Schleswig und Fahrt nach Rendsburg. Hier gehen wir gegen 19.00 Uhr an Bord des Raddampfers „Freya“ und es heißt zum 13. Mal „Lichter an!“ entlang des Nord-Ostsee-Kanals. Begleiten Sie uns auf dieser Fahrt und genießen Sie den Nord-Ostsee-Kanal in einem „neuen Licht“. An Bord erwartet Sie ein Empfangsgetränk, ein großes Abendbuffet und Live-Musik. Rückfahrt zum Hotel gegen 24.00 Uhr.

 

  1. Tag: Wie wäre es noch mit einem kleinen Spaziergang bevor wir die Rückfahrt antreten. Rückkehr im Ruhrgebiet gegen 19.00/20.00 Uhr.

 

 

Leistungen

üFahrt im Fernreisebus

ü2 Übernachtungen

ü2 x Frühstücksbuffet

ü1 x 3-Gang Abendessen

üAusflug nach Eckernförde

üca. 4-stündige Schifffahrt mit dem Raddampfer Freya zum

NOK-Romantika inkl. Empfangsgetränk, Abendbuffet und Live-Musik

 

280,– €

Einzelzimmer-Zuschlag                 30,– €

Aufpreis für Nicht-Mitglieder        19,– €

 

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung.