Tagesfahrt nach Hannoversch Münden – Dreiflüssestadt und Fachwerkjuwel

Es sind noch einige Plätze frei! Wer noch mitfahren möchte, sollte sich noch schnell bei Rupieper anmelden.

Mittwoch, 24. April 2019

Prachtvolle Bauten dicht an dicht. Stimmungsvolle Gassen – imposante Fachwerkgebäude. So erleben Besucher die mittelalterliche Fachwerkstadt Hann. Münden heute. Entdecken Sie bei einer Stadtführung prachtvolle Fachwerkbauten mit ihren Inschriften, Erkern, historischen Türen und Portalen und erfahren Sie welche Persönlichkeiten die Stadt Hann. Münden prägten und welche Rolle sie noch heute spielen. Die Vielfalt und das geschlossene Fachwerkbild der Altstadt werden Sie begeistern. Anschließend Zeit zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einem Aufstieg auf den knapp 40 Meter hohen mittelalterlichen Hagelturm mit herrlichem Blick über die Dächer der Stadt oder einer Schiffsrundfahrt auf Weser und Fulda? Auch das Bummeln und Einkaufen in der historischen Altstadt mit vielen kleinen Fachgeschäften wird zu einem echten Vergnügen.

Abfahrt: 7.30 Uhr ab Bochum-Hbf., Reisebushaltestelle

Rückkehr in Bochum:ca. 19.30 Uhr

Leistungen: Busfahrt und ca. 1 ½-stündige Stadtführung

Preis pro Person: Mitglieder 35,– €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.